zum Inhalt

Übungen für digitale Fitness!

Nur Übung macht den Meister.

(c) ASW

Ihr Handy hat einen eigenen Willen und macht, was es will? Das muss nicht sein!
Mit ein wenig Geduld und der richtigen Strategie klappt es fast wie von selbst.

In diesem schnelllebigen digitalen Zeitalter sind Mobiltelefone und Tablets ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Diese intelligenten Geräte bieten eine Fülle aufregender Funktionen und Möglichkeiten, die es uns ermöglichen, mit unseren Lieben in Verbindung zu bleiben, auf Informationen zuzugreifen und die Welt mit unseren Fingerspitzen zu erkunden.
Für uns ältere Menschen, die weniger Erfahrung im Umgang mit Smartphones oder Tablets haben, mag der Weg dorthin zunächst überwältigend erscheinen, aber keine Angst!
Dieser Artikel soll Sie motivieren und inspirieren, diese Technologien mit Zuversicht anzunehmen und sich auf eine lohnende Entdeckungsreise zu begeben.

Lassen Sie sich auf die Entdeckungsreise ein

Etwas Neues zu lernen kann sowohl aufregend als auch beängstigend sein. Für Senioren, die wenig Erfahrung im Umgang mit Mobiltelefonen oder Tablets haben, ist es wichtig, eine positive Einstellung zum Lernen zu haben. Betrachten Sie diese Reise als eine Gelegenheit, Ihren Horizont zu erweitern und neue Facetten der digitalen Welt zu entdecken.

Wählen Sie das richtige Gerät

Die Wahl des richtigen Geräts ist entscheidend für eine reibungslose Lernerfahrung. Achten Sie auf Smartphones oder Tablets mit benutzerfreundlichen Oberflächen, größeren Schriftarten und intuitiven Navigationssystemen. Lassen Sie sich von technisch versierten Familienmitgliedern oder Freunden beraten, um ein Gerät zu finden, das Ihren Bedürfnissen und Vorlieben entspricht.
Ein bei älteren Menschen beliebtes Gerät ist das Einfachfone. Die speziell für ältere Mensche entwickelte Bedinoberfläche ist intuitiv und einfach zu bedienen.

Das Einfachfon, wirklich easy
Seniorenhandys haben dicke Tasten und Anwendungen wie WhatApp, Fotos, Email und Internet sind nicht möglich. Oder wir bekommen das abgelegte Smartphone der Kinder/Enkel und kommen nach einer zu kurzen Erklärung doch nicht mit klar. Der Frust ist groß und wir machen einen großen Bogen um das Gerät. U…

Beginnen Sie mit den Grundlagen

Machen Sie sich zunächst mit den grundlegenden Funktionen Ihres Handys oder Tablets vertraut. Lernen Sie, wie Sie Anrufe tätigen und entgegennehmen, Textnachrichten versenden und grundlegende Einstellungen wie Bildschirmhelligkeit und Lautstärke vornehmen können. Wenn Sie sich mit diesen grundlegenden Dingen vertraut machen, wird Ihr Selbstvertrauen gestärkt und eine solide Grundlage für künftiges Lernen gelegt.

Verbinden Sie sich mit geliebten Menschen

Einer der lohnendsten Aspekte des Besitzes eines Mobiltelefons oder Tablets ist die Möglichkeit, mit Familie und Freunden in Verbindung zu bleiben. Nutzen Sie Videoanrufe und WhatsApp, um Entfernungen zu überbrücken und Beziehungen zu stärken. Die Freude, geliebte Menschen zu sehen und zu hören, selbst aus der Ferne, kann unglaublich herzerwärmend sein.

WhatsApp ganz einfach
Ihr freundlicher Guide in die digitale Welt

Erforschen Sie soziale Medien

Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram bieten eine wunderbare Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu treten, Erfahrungen auszutauschen und neue Interessen zu entdecken. Tauchen Sie allmählich in die Welt der sozialen Medien ein und denken Sie daran, Vorsicht walten zu lassen, wenn Sie online mit Fremden in Kontakt treten.

Entdecken Sie das World Wide Web

Das Internet ist eine riesige Fundgrube an Informationen und Unterhaltung. Nehmen Sie sich Zeit, um Websites und Online-Ressourcen zu erkunden, die Ihren Interessen entsprechen. Vom Lesen von Nachrichtenartikeln über das Anschauen von Lehrvideos bis hin zum Anhören Ihrer Lieblingsmusik - die Möglichkeiten sind endlos.

Nützliche Apps herunterladen

Mobile Anwendungen, so genannte Apps, sind das Herzstück eines jeden Smartphones oder Tablets. Stöbern Sie in den App-Stores nach Programmen, die Ihr tägliches Leben bereichern können. Ob es sich um eine Wetter-App, eine Rezept-App oder eine Meditations-App handelt, diese kleinen Helfer können Ihr Leben einfacher und angenehmer machen.

Nützliche Apps für das iPhone
Es gibt nahezu unendlich viele Apps für das iPhone. Viele kostenlos, aber mit viel Werbung, viele mit großen Versprechungen und kleiner Wirkung und viele, die viel Geld kosten. Hier eine subjektive Auswahl überwiegend kostenloser und nützlicher Apps. Was ist das denn? Welche Pflanze ist das? Solche…
Nützliche Apps für das Android-Smartphone
Es gibt nahezu unendlich viele Apps für das Android-Phone. Viele mit viel Werbung, viele mit großen Versprechungen und kleiner Wirkung und viele, die viel Geld kosten. Hier eine subjektive Auswahl überwiegend kostenloser und nützlicher Apps. Google Notizen kann viele Apps ersetzen. Checklisten, ToD…

Nutzen Sie das Onlineshopping

Online-Shopping kann eine bequeme Möglichkeit sein, Waren und Dienstleistungen bequem von zu Hause aus zu kaufen. Informieren Sie sich über sichere Online-Einkaufspraktiken und erkunden Sie seriöse Websites, um tolle Angebote für verschiedene Produkte zu finden.

Sicheres Einkaufen im Internet
Finde den Fakeshop

Spielen Sie Spiele, die Ihr Gehirn anregen

Mobiltelefone und Tablets bieten eine große Auswahl an Spielen, die Ihren Geist anregen und für stundenlange Unterhaltung sorgen können. Von Kreuzworträtseln bis hin zu Gedächtnisspielen können diese Apps helfen, Ihr Gehirn scharf und agil zu halten.

Kultivieren Sie Ihre Digitale Sicherheit

Wenn Sie sich in der digitalen Welt zurechtfinden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Sicherheit und Ihre Privatsphäre in den Vordergrund stellen. Informieren Sie sich über Online-Sicherheitsmaßnahmen, wie das Festlegen sicherer Passwörter und das Erkennen potenzieller Betrügereien. Bleiben Sie stets wachsam und suchen Sie Hilfe, wenn Sie auf verdächtige Aktivitäten stoßen.

Kennworte sind lästig, aber es geht auch einfach wie Brotbacken.
4 Worte sind der Schlüssel zur Tiefenentspannung und hoher Sicherheit. Wie das geht, schauen wir uns hier an. Die Macht der sicheren Passwörter entfesseln: Die 4-Wort-Methode! Liebe Seniorinnen und Senioren, wenn wir uns gemeinsam auf die Reise in die Technologie begeben, wollen wir eine faszinier…
💡
Denken Sie daran: Es ist nie zu spät, etwas Neues zu lernen, und die digitale Welt wartet darauf, erkundet zu werden.

Ergreifen Sie also die Gelegenheit und lassen Sie sich von Ihrer Neugier und Ihrem Enthusiasmus in dieses inspirierende Abenteuer führen! Viel Spaß beim Lernen und beim Tippen!

Hier geht es zum persönlichen Übungsleiter:

Die Medienanstalt für Baden-Würtemberg hat eine hervorragende Übungsapp erstellt, die die ersten Schritte mit einem Smartphone oder Tablet ganz toll erleichtert. Es werden die wesentlichen Funktionen erklärt und die Handhabung wird spielerisch geübt. Das Ganze erfolgt stressfrei und im individuellen Tempo.

💡
Nicht lange warten, sondern sofort die App herunterladen und mit dem Üben beginnen!
Hier sind die Links zum Download!
‎Starthilfe - digital dabei
‎Die allerersten Schritte mit dem eigenen Smartphone oder Tablet wagen? Die Lern-App „Starthilfe – digital dabei“ hilft Ihnen dabei! Sie ist ein sicherer Ort für Ältere zum Kennenlernen des Geräts und seiner Funktionen, zum Ausprobieren, Lernen und Üben. Eine geschützte Lernumgebung mit vielen Info…

Die App für das iPhone

Starthilfe - digital dabei - Apps on Google Play
Free learning app for older people. Practice the first steps on the smartphone / tablet.

Die App für Android-Phones


Hilfe:
Ist Ihnen das zu kompliziert? Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie Unterstützung?
Dann wenden Sie sich einfach an Ihren ehrenamtlichen Digitalbotschafter.

(c) Andreas Stiehl-Wolf

Schicken Sie mir einfach eine Email mit Ihren Fragen und Anregungen.

Aktuelles