zum Inhalt

Was ist - eine App?

Apps sind wie die Einrichtung einer Wohnung

(c) ASW

Verstehen, was eine "App" ist, kann ein bisschen knifflig sein, aber ich werde versuchen, es so einfach wie möglich zu erklären, indem ich einen Vergleich zur Infrastruktur eines Hauses heranziehe.

Stell dir vor, dein Smartphone oder Tablet ist wie ein leeres Haus. Damit dieses Haus bewohnbar wird, benötigst du eine Grundstruktur, die wir als "Betriebssystem" bezeichnen können. Das Betriebssystem ist vergleichbar mit den Grundlagen eines Hauses: den Wänden, dem Dach und dem Fundament. Ohne diese Grundstruktur wäre es unmöglich, in dem Haus zu leben.

Jetzt, da du ein funktionierendes Haus hast (dein Smartphone oder Tablet mit einem Betriebssystem), möchtest du es wahrscheinlich individuell einrichten und mit bestimmten Funktionen ausstatten, um es deinen Bedürfnissen anzupassen. Hier kommen die "Apps" ins Spiel.

Apps sind wie die verschiedenen Zimmer und Einrichtungsgegenstände in deinem Haus. Jede App hat eine spezielle Aufgabe oder Funktion, ähnlich wie jedes Zimmer in einem Haus eine bestimmte Verwendung hat. Lass uns das anhand eines Beispiels erläutern:

Stell dir vor, deine Küche im Haus ist wie eine App auf deinem Smartphone. In der Küche kannst du kochen, essen und verschiedene Lebensmittel zubereiten. Ebenso kann eine App auf deinem Smartphone bestimmte Aufgaben erfüllen. Zum Beispiel könntest du eine Wetter-App haben, die dir sagt, wie das Wetter wird. Diese App erfüllt die Funktion, dir Informationen über das Wetter zur Verfügung zu stellen, genau wie deine Küche die Funktion hat, dir einen Ort zum Kochen zu bieten.

Jetzt kommt der interessante Teil: Du kannst wählen, welche Apps (Räume und Einrichtungsgegenstände) du in deinem Haus (Smartphone oder Tablet) haben möchtest. Wenn du gerne Musik hörst, kannst du eine Musik-App installieren, die wie ein Musikzimmer in deinem Haus ist. Wenn du gerne liest, kannst du eine E-Book-App hinzufügen, die wie eine gemütliche Leseecke ist.

Das Tolle an Apps ist, dass du sie nach Belieben hinzufügen oder entfernen kannst, um dein Haus (dein Gerät) nach deinen Wünschen anzupassen. Genauso wie du Räume in deinem Haus nach deinem Geschmack dekorieren und nutzen kannst.

Zusammengefasst: Eine "App" ist wie ein Raum oder eine Funktion in deinem digitalen "Haus" (Smartphone oder Tablet), die dir bestimmte Möglichkeiten bietet. Das Betriebssystem ist die Grundstruktur, die dein Haus bewohnbar macht, und die Apps sind die Einrichtungsgegenstände und Zimmer, die du nach deinen Vorlieben hinzufügen kannst. So kannst du dein digitales Haus nach deinen Wünschen gestalten und nutzen.

Siehe ergänzend den Beitrag über die Infrastruktur der Hauses, dem Betriebssystem.


Hilfe:
Ist Ihnen das zu kompliziert? Haben Sie noch Fragen?
Brauchen Sie Unterstützung?
Dann wenden Sie sich an Ihren ehrenamtlichen Digitalbotschafter.

(c) ASW

☎️Über diesen Link können Sie einfach ein Telefonat vereinbaren☎️

Oder schicken Sie mir einfach eine Email mit Ihren Fragen und Anregungen.

Aktuelles

Das E-Rezept

Das E-Rezept

Seit Juli 2023 gibt es für Versicherte die Möglichkeit, E-Rezepte digital mit ihrer elektronischen Gesundheitskarte (eGK) oder der entsprechenden App einzulösen. Hier wird alles erklärt.